Veranstaltungen
Aug
27
Sa
2016
20:30 Live-Hörspiel „Familie des Vampi... @ Seeoase Neubrück
Live-Hörspiel „Familie des Vampi... @ Seeoase Neubrück
Aug 27 um 20:30
Sa 27. August : „Seeoase Neubrück“ Prieroser Weg 3a , 15746 Groß Köris Karten unter Tel.: 033766 / 650650 , Eintritt : 15,-€ / Vorstellungsbeginn : 20,30 Uhr    Ein plötzlicher Wintereinbruch hindert den französischen[...]
Okt
29
Sa
2016
20:00 Live-Hörspiel „Familie des Vampi... @ Urania Planetarium "Wilhelm Foerster" (Galerie)
Live-Hörspiel „Familie des Vampi... @ Urania Planetarium "Wilhelm Foerster" (Galerie)
Okt 29 um 20:00
Kartenpreis an der Abendkasse (ohne Vorbestellung) 14,-€ Erm. Karten 9,-€ – Mitglieder des Förderverein 8,-€ 12,00 Euro, bei online Bestellung     Ein plötzlicher Wintereinbruch hindert den französischen Diplomaten Serge d’Urfe an seiner Weiterreise. Er[...]

Herzlich Willkommen bei der Vineta-Bühne 1900 e.V.

DSC_2638 Large

Die Vineta Bühne bietet dem Publikum jährlich Theaterstücke aus den verschiedensten Bereichen.

Ob Boulevard Komödien, Kinderstücke, Bühnen-Hörspiele oder Krimis. Es wird für jeden Geschmack etwas geboten. Das Ensemble besteht aus einer Mischung aller Altersklassen, die alle samt die Liebe zum Theater vereint. Einen besonderen Schwerpunkt legen wir auf den Gemeinschaftssinn. Jeder der Freude am Theater hat, ist herzlich eingeladen einmal Bühnenluft zu schnuppern. Bei uns erhalten Sie die Chance dazu. Bei Vineta achten wir auch darauf, das die Professionalität nicht verloren geht. Regisseure und Schauspieler motivieren sich stetig zu Höchstleistungen, ohne das der Spaß am Spiel verloren geht.

Wir erarbeiten jedes Jahr ein bis zwei Produktionen. Und in der spielfreien Zeit werden neue Ideen entwickelt oder man probt in den Vereinsräumlichkeiten des Vereins in Berlin-Neukölln.  Viele Ideen entstehen in der Gemeinschaft. Vineta spielt übrigens nicht nur vorgegebene Theaterstücke, nein wir schreiben auch selbst Theaterstücke. Durch Kreativität möchten wir einen Mehrwert für die Theaterwelt schaffen. In der Regel proben wir ein- bis zweimal die Woche, bis wir dann die Bühne betreten.